Wattenmeer

Waddenzee

Das Wattenmeer – weltweit ohnegleichen! Das Wattenmeer entlang der niederländischen, deutschen und dänischen Küste ist eine unvergleichlich dynamische Landschaft. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es ein so ausgedehntes und variiertes Gebiet, aus Ebbe und Flut geboren und jeden Tag aufs Neue geformt. Ein weitläufiges System aus großen Wattstömen und kleinen Prielen wird von trockenen Sandflächen unterbrochen. Muschelbänke gibt es, nahrungsreiches Schlickwatt, weit auslaufende Salzwiesen, weiße Sandstrände und immer wieder Seegraswiesen, die im Winde wehen. Durch die Vielfältigkeit seiner Landschaft ist das Wattenmeer ein einzigartiger Lebensraum, den viele Besucher das ganze Jahr über zu schätzen wissen. Sie ist auch ein unentbehrlicher Rastplatz für Millionen Zugvögel während ihres Überfluges. Mehr als 10.000, oft seltsame, Pflanzen- und Tierarten finden zudem hier ihr Zuhause. Das Wattenmeer is seit 2009 Welterbe. 2014 wurde auch der dänische Teil eingeschrieben, sodass jetzt das gesamte Wattenmeer auf der Welterbeliste steht.

Deze informatie is alleen in het Nederlands beschikbaar

  • Visitor info
  • Ansprechpartner

www.waddensea-worldheritage.com

Das Wattenmeer-Gebiet umfasst fast 50 Besucherzentren, jedes mit eigenen Aktivitäten. Eine Übersicht finden Sie auf:

http://www.waddensea-worldheritage.org/nl/beleef-de-waddenzee/bezoekerscentra